Lassen Sie Ihre Angehörigen sicher in ihrem Zuhause betreuen
Sichere Intensivpflege zuhause nach § 37c SGB V
Pflege Ihrer Angehörigen bei denen oder bei Ihnen Zuhause.
Egal ob gesetzlich oder privat versichert
Erfahrung mit Tracheotomierte und beatmeten Patienten seit 2017
Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen, und wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und Ihnen zu helfen, die bestmögliche Pflege zu erhalten.
Befindet sich einer Ihrer Angehörigen in einer der folgenden Situationen?
Kommt Ihnen eine der Situationen bekannt vor?
Einer Ihrer Angehörigen ist tracheotomiert und/oder beatmet
und Sie suchen ein Pflegedienst?
Einer Ihrer Angehörigen befindet sich in einer Pflegeeinrichtung und würde gern nach Hause umziehen?
Einer Ihrer angehörigen befindet sich in häuslicher Intensivpflege, aber Sie sind nicht zufrieden mit der Betreuung?
Vereinbaren Sie jetzt Ihr Beratungsgespräch
Das erfahren Sie in unserem Gespräch
Wie wir unsere Pflege vollständig auf Ihre Wünsche und die Anforderungen in Ihrer Situation anpassen
Wie wir Sie als Familie und Angehörige unterstützen
Wie wir fachlich und emotional dafür sorgen, dass Sie 100% mit der ambulanten Intensivpflege zufrieden sind
Wer genau sich um Ihren Angehörigen kümmert
Alle Antworten auf Ihre Fragen
So können wir Sie unterstützen
Deshalb sind wir der richtige Partner
24 Stunden- Intensivpflege vom Fachpersonal
Wir verstehen, dass die Pflege Ihrer Liebsten eine große Verantwortung ist. Deshalb arbeiten wir hart daran, Ihnen die Gewissheit zu geben, dass Sie sich jederzeit auf uns verlassen können.
Pflegezentrum Oase beschäftigt examinierte Pflegekräfte mit Weiterbildung und Erfahrung im Bereich der außerklinische Intensivpflege. Nach wünsch von Angehörigen wir übernehmen komplette Grundpflege und Behandlungspflege. Kontakt mit der Sanitätshäuser und Ärzte.
  • Wir sind rund um die Uhr für unsere Patienten da
  • Sie können sich sorgenlos auf Ihren Alltag konzentrieren
  • Sie wissen Ihre Angehörigen in zuverlässigen Händen
Empathie unserer Mitarbeiter für deren Patienten
Wir alle wissen, dass Pflege mehr als nur medizinische Versorgung bedeutet. Sie erfordert Mitgefühl, Einfühlungsvermögen und eine herzliche Berührung. Bei Pflegezentrum Oase ist Empathie der Kern unserer Dienstleistung, und wir möchten Ihnen gerne zeigen, wie wir diese wichtige Qualität in unsere Pflege integrieren.
  • Wir hören Ihnen zu und nehmen uns die Zeit, Ihre Bedürfnisse und Wünsche zu verstehen. Wir behandeln jeden Patienten mit Respekt und Würde.
  • Wir wissen, dass sich unsere Patienten oft verletzlich fühlen können. Deshalb bieten wir eine einfühlsame Betreuung, die Sicherheit und Geborgenheit vermittelt.
  • Jeder Mensch ist einzigartig, und so sind auch seine Bedürfnisse. Wir passen unsere Pflegepläne individuell an und bieten maßgeschneiderte Unterstützung, die auf die persönlichen Anforderungen unserer Patienten zugeschnitten ist.
Regionale Verankerung
Wir sind ein regionaler Pflegedienst im Großraum Stuttgart, Esslingen bei nach Geislingen an der Steige.
Sie haben immer einen persönlichen Ansprechpartner mit dem Sie Ihre persönlichen Anliegen und Fragen besprechen können. Für eine gute Pflege ist uns ist ein persönlicher Kontakt mit unseren Kunden und deren Angehörigen sehr wichtig.
  • Ihre Angehörigen bleiben in Ihrer gewohnten Umgebung
  • Ihre Angehörigen bleiben in Ihrer Nähe
  • Wir bieten Ihren Angehörigen vertraute Gesichter und bauen eine Beziehung auf
Wir nehmen uns gerne Zeit, mit Ihnen Ihre
Bedürfnisse und Anforderungen zu besprechen
Unser Ziel ist es, Ihnen maßgeschneiderte Lösungen anzubieten, Ihre Zufriedenheit steht für uns an erster Stelle, und wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen Lösungen zu finden, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.
"Vertrauen kommt nicht von selbst. Es muss entgegengebracht werden."
© Ernst Ferstl (*1955, österreichischer Aphoristiker)
"Alles Reden ist sinnlos, wenn das Vertrauen fehlt."
© Franz Kafka (1883 – 1924, deutscher Schriftsteller)
"Die größte Ehre, die man einem Menschen antun kann, ist die, dass man zu ihm Vertrauen hat."
© Matthias Claudius (1740 – 1815, deutscher Dichter und Journalist)
So helfen wir unseren Patienten
Wir wissen was unsere Patienten brauchen
  • Tracheostomaversorgung
  • Invasive und nicht invasive Beatmung einschließlich kontinuierlicher Überwachung
  • Endotracheales Absaugen
  • Sekretmobilisation
  • Überwachung der Vitalfunktionen: Puls, Blutdruck, Sauerstoffsättigung
  • Verbände aller Art
  • Injektionen (z.B. Insulin) und Blutzuckerkontrolle
  • Katheterpflege und -wechsel
  • Richten und verabreichen von Medikamenten
  • Flüssigkeitsbilanzierung
  • Enterale Ernährung; Versorgung von PEG, JET-PEG
  • SPK-, DK- Versorgung
  • und vieles mehr, nach ärztlicher Verordnung
  • Hilfe / Übernahme der Körperpflege
  • Hilfe / Übernahme beim Ankleiden
  • Hilfe / Übernahme beim Aufstehen, Transfer und bei der Lagerung
  • Hilfe / Übernahme bei der Ausscheidung
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Vorlesen, Ausflüge
Vertrauen ist der Schlüssel zu einer wirklich guten Pflege
Erfahren Sie hier mehr über uns
Bei Pflegezentrum Oase ist Zuverlässigkeit nicht nur ein Versprechen, sondern ein Grundsatz, dem wir uns täglich verpflichten Unser Team besteht aus erfahrenen und gut ausgebildeten Fachkräften, die sich Ihrem Wohlbefinden verpflichtet fühlen. Unterstützung für Angehörige: Wir wissen, dass die Pflege eines geliebten Menschen auch für Angehörige eine große Herausforderung sein kann. Deshalb stehen wir nicht nur unseren Patienten, sondern auch ihren Familien mit Rat und Tat zur Seite.
"Wir nehmen uns gerne Zeit, um mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch Ihre individuellen Bedürfnisse und Anforderungen eingehend zu besprechen."
-Eva Ptak
Diese Fragen haben Angehörige und Patienten häufig
Unsere FAQ's
Wer hat einen Anspruch auf eine ambulante Intensivpflege?
Die Entscheidung trifft in erster Linie der Arzt, diese muss dann noch von der Krankenkasse genehmigt werden.
Wer kommt zu dem Pflegedürftigen zur Versorgung nach Hause?
Ausschließlich Pflegefachkräfte mit einer 3-jährigen Ausbildungen oder auch ausländische Pflegefachkräfte mit einer vom Regierungspräsidium anerkannten Ausbildung zur Pflegefachkraft.
Wer übernimmt die Kosten?
Kranken- und Pflegeversicherung übernimmt bzw. bezuschusst die Kosten.
Zeit etwas zurückzugeben...
Ganz egal aus welchem Grund Sie heute unsere Seite besucht haben, es war sicher nicht grundlos. Einer Ihrer Angehörigen braucht entweder zeitnah professionelle Unterstützung, oder erhält diese bereits. In beiden Fällen können wir sowohl Ihre, als auch die Situation Ihrer Angehörigen verbessern.
Gehen Sie jetzt den ersten Schritt und kontaktieren Sie uns. Ihre Liebsten werden es Ihnen danken.
Pflegezentrum Oase - Ewa Ptak I Bahnhofstraße 31 I 73728 Esslingen am Neckar I 0711/ 365 708 13 I info@oase-pflege.de